PEKIP 

Beim Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) bekommen Eltern zahlreiche Spiel- und Bewegungsanregungen für ihre Säuglinge.  Im wöchentlich stattfindenden Kurs erleben Babys erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Eltern werden darin begleitet, die körperliche, geistige und seelische Entwicklung des Kindes wahrzunehmen und zu unterstützen. Die Spielangebote sind  auf den jeweiligen Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der Babys abgestimmt. Elemente der Babymassage fließen ein. Es gibt viel Gelegenheit zum Austausch der Eltern untereinander. Die Kurse finden in Abschnitten von jeweils acht bis zehn Wochen bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres statt.




Anmeldungen bitte über unser Kontaktformular ( <- einfach draufklicken )

Die Kurse werden von unserer Kursleitung Anja Gimbel geplant und eingeteilt, wir leiten eure Anfragen daher direkt an sie weiter 

Der nächste Kurs, der voraussichtlich im Herbst beginnen wird ist für August / September geborene Kinder vorgesehen 

Alle weiteren Kurse sind bereits ausgebucht... wir können euch leider im Moment nur Wartelistenplätze anbieten